LebensKapriolen

Wenn der LebensVulkan einmal mehr Kapriolen ausspuckt, gibt es nur eine Option - Seiltanz, jonglieren, frohlocken - beweglich, kreativ und guten Mutes sein, das Beste daraus machen - den Fokus ändern

auf dem Foto ... Klamauk am 25.September 2016 auf ihrer Fahrt vom Tinguely Brunnen über die Wettsteinbrücke zurrück ins Tinguely Museum - Jean-Marc Gaillard setzt einen Keilriemen wieder auf ein Rad

 

Copyright ©2014 -2017 WindGeschenke