Ich bin

...Viele Geschicke weben neben dem meinen,
durcheinander spielt sie alle das Dasein,
und mein Teil ist mehr als dieses Lebens
schlanke Flamme oder schmale Leier..

Hugo von Hofmannsthal 

ICH

Wo bin ICH

in MIR
und in DIR
und in Dir
und in Dir
in so vielen

Ich bin manchmal
in so vielen
und so viele
sind in mir

bin vermengt
vermischt
mit Dir
mit Euch

und fühle mit
freue mit
leide mit

und suche mich
zu trennen
wenn ich
zerfliesse

wenn es mich fast verschwinden lässt
dieses MiteinanderSchwingen
dieses IneinanderFliessen

wenn ich ein Stück Weg
alleine gehen muss

und 
suche mich
zu verbinden
wenn ich
in Dich
in Euch
hineinspüren muss
erfühlen
mitfühlen muss

WER bin ICH

Du bist eine junge Seele
sagte eine Frau
zu mir

und trat einen Schritt zurück

erschrocken
betroffen

gestreift
berührt
vom Hauch
meines toten Kindes
der um mich weht
wie eine Duftwolke
schwer und voll
dass einem
die Sinne
schwinden

Ich bin

Du bist
ein Sonnenschein
sagte meine Grossmutter
als ich aufblühte
nachdem ich
meinem eigenen
Tod
ins Auge 
geblickt hatte

Ich bin

eine ewige Metamorphose
eine Raupe
die sich verpuppt
um sich zum Schmetterling zu beflügeln
um mit Leichtigkeit in den Lüften zu schweben

um wieder niederzusinken
zu Staub zu werden
sich mit der Schwere der Erde
zu vermischen

und erneut zu keimen
mit neuer Erdenkraft
und
mit neuen Impulsen
so vieler in mir
mich zu verpuppen
und 
wieder zu schlüpfen

ein ewiges
Kommen
und
Gehen

ein 
Empfangen
und 
Geben

 

 

 

 

 

 

Copyright ©2014 -2017 WindGeschenke